TÖPFEREI GROOTENBURG

TÖPFEREI GROOTENBURG
Töpferei Grootenburg – Paul Dresler (1879 – 1950) Paul Dresler gründete im Jahr 1913 die Töpferei Grootenburg – Paul Dresler GmbH zur Fertigung von Kunstkeramik. Einzelstück eines Mitarbeiters, Signatur “D | W”

GERHARD LIEBENTHRON

GERHARD LIEBENTHRON
Gerhard Liebenthron, geboren 1925 in Neustrelitz. 1948-1951 Studium an der Norddeutschen Kunsthochschule in Bremen. Ab 1952 eigene Werkstatt in Bremen. Seit 1955 an zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen beteiligt. 2005 in Bremen verstorben. Die Werke Liebenthrons zeigen häufig eigenwillige Formen und expressive Dekore. Interessant sind organische Formen und Ritzdekore.  

CONNY WALTHER (DK)

CONNY WALTHER (DK)
Conny Walther, geboren 1931 in Dänemark. Eigenes Keramikstudio seit 1954.

KÜNSTLER(IN) GESUCHT!

KÜNSTLER(IN) GESUCHT!
Ihre Hilfe wird benötigt! Gesucht ist der / die Künstler(in) der abgebildeten Keramik:  

KÜNSTLER(IN) GESUCHT!

KÜNSTLER(IN) GESUCHT!
Der / die Künstler(in) der abgebildeten Keramik wird gesucht!  

KÜNSTLER(IN) GESUCHT!

KÜNSTLER(IN) GESUCHT!
Gesucht ist die zur Bodenmarke gehörige Keramikwerkstatt, vermutlich aus dem norddeutschen Raum. Die Vase ist aus Steinzeug gefertigt, die Glasur überwiegend braun und blaugrün. Am Boden befindet sich eine mir augenscheinlich bekannte Prägemarke. Für jeden Ratschlag bin ich sehr dankbar! Hier finden Sie das Kontaktformular

ROLF WEBER

ROLF WEBER
Rolf Weber, Simmershausen bei Kassel (1907-1985)

ILSE LUDWIG-KORBEL

ILSE LUDWIG-KORBEL
Ilse Ludwig-Korbel, geboren 1925 in Wetzlar. Abschluss der Werkkunstschule in Wiesbaden 1948. Lehre an der Werkkunstschule in Darmstadt um 1956-57. Meisterprüfung 1957 in Kassel. Selbstständig tätig seit 1957 in Tittmoning.

LUCETTE HAFNER (CH)

LUCETTE HAFNER (CH)
Lucette Hafner, Geb. 11.09.1926 Bern, Schweiz. Bildhauerin, Malerin, Keramikerin und Designerin.

OTTO MEIER

OTTO MEIER
Otto Meier, 1903 in Dortmund geboren, 1996 in Worpswede verstorben. Vielfach ausgezeichneter Keramiker. In wichtigen öffentlichen und privaten Sammlungen vertreten. Otto Meier sollte jedem Sammler ein Begriff sein, gilt er nicht zu unrecht als Vorbild und Wegbereiter der heutigen Keramikszene. Hier finden Sie weitere Inforamtionen über Otto Meier: http://www.kunst-krypta.de/keramiker/ottomeier.html   TERMIN 2013: Termin: 01.09. – ...

OTTO WICHMANN

OTTO WICHMANN
Otto Wichmann, Pinneberg / Hamburg. Leider keine weiteren Informationen zu Otto Wichmann. Es wird um jeden Hinweis, Vita oder Kontaktdaten gebeten!

DR. HORST MÜLLER

DR. HORST MÜLLER
Dr. Horst Müller, absolvierte in den 1960er Jahren das Studium der Keramik bei Walter Popp an der Hochschule für Bildende Künste, Kassel. Über weitere Informationen zum Künstler wäre ich sehr dankbar! Die abgebildete Kastenvase wurde um 1965 gefertigt. Steinzeug, mattgrauer Schamottescherben, gebaut, Laufglasur. Maße ca. 16x11x8cm

ELLY & WILHELM KUCH

ELLY & WILHELM KUCH
Elly und Wilhelm Kuch, gemeinsame Werkstatt seit 1951. Gründungsmitglieder der Gruppe 83. Vielfach Ausgezeichnete Künstler mit zahlreichen Ausstellungen im In- sowie Ausland.

HORST KERSTAN

HORST KERSTAN
Horst Kerstan, geboren 1941 in Frankfurt/Main, im Jahr 2005 verstorben.

TILL SUDECK

TILL SUDECK
Till Sudeck, 1926 in Aumühle geboren, studiert an der HfbK in Hamburg bei Prof. Jan Bontjes van Beek. Das Töpferhaus Till & Janine Sudeck in Aumühle am Sachsenwald, besteht seit 1964. Dort befinden sich Wohn-, Werk- und Ausstellungsbereich unter einem Dach.  

KÜNSTLER GESUCHT!

KÜNSTLER GESUCHT!
Gesucht wird, vermutlich, eine Künstlerin aus dem Worpsweder / Bremer Raum. Das Objekt ist leider nicht signiert. Hinweise bitte per Email an: kevinbuelow [aet] gmx . de

WENDELIN STAHL

WENDELIN STAHL
Wendelin Stahl, 1922 geboren im Westerwald in Höhr-Grenzhausen, verstorben im Jahr 2000. Hier werden zwei Stücke mit perfekten Kristallglasuren gezeigt. Die Fertigungszeit liegt um die 1960/70er Jahre- Burg Coraidelstein bei Klotten, in der gemeinsamen Werkstatt mit Else Harney.

LIVIA GORKA (H)

LIVIA GORKA (H)
Livia Gorka, Ungarn (1925-2011) Keramikschale der ungarischen Künstlerin Livia Gorka, um die 1960er Jahre. Abstrakter, stilisierter Vogeldekor. Rückseitig signiert mit “GL” und “Hungary”.

HANS-GEORG HEINLOTH

HANS-GEORG HEINLOTH
Handgefertigte Keramikvase von Hans-Georg Heinloth, Ingolstadt. Um die 1980/90er Jahre.

URSULA SCHMIDT

URSULA SCHMIDT
Formschöne Vase aus Steinzeug von der Keramikmeisterin Ursula Schmidt aus Vollerwiek, wohl um die 1980er Jahre.