Schlagwort: keramik Seite 1 von 3

bruno & ingeborg asshoff

INGEBORG & BRUNO ASSHOFF

Ingeborg Asshoff 1919 geboren in Bochum 1938 – 1940 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Bildhauerklasse bei Sepp Mages 1945 – 1947 Töpferlehre bei Helma Klett in Fredelsloh 1947…

KERAMIKWOCHEN / KERAMIKMARKT HÜFINGEN 2017

Internationale Keramikwochen Hüfingen 09.-24.09.2017 Internationaler Töpfermarkt Hüfingen 09./10.09.2017 Fans, Freunde und Freundinnen der alljährlichen Hüfinger Keramikwochen erwarten schon sehnsüchtig deren Start – und nun endlich ist es mit…

heiner balzar

HEINER BALZAR

1937 geboren in Höhr-Grenzhausen 1952 – 1954 Töpferlehre in Höhr-Grenzhausen, Gesellenprüfung in der Werkstatt Elfriede Balzar-Kopp 1955 Gesellenjahre in Schweden und Holland 1956 – 1958 Staatliche Werksschule für…

Karl-Heinz Till

KARL-HEINZ TILL

Geboren 1956 in Frankfurt-Main Ausbildung zum Tischler und Ergotherapeuten als Keramiker Autodidakt und seit 1990 mit eigener Werkstatt auf dem       Hofgut Appenborn seit 2000 regelmäßige Teilnahme an Keramikmärkten…

PETRA WEISS (CH)

am 21. August 1947 in Cassina d’Agno geboren 1965 – 1970 Ausbildung zur Keramikerin seit 1970 Einzel- und Gruppenausstellungen in Galerien und Museen in der Schweiz, Italien, Frankreich,…

ROLF OVERBERG

Rolf Karl Maria Overberg 1933   geboren in Osnabrück, Schulbesuch in Füchtorf 1949   Lehre im elterlichen Betrieb, damit er für alle Fälle eine richtige Ausbildung hätte 1955   Beginn der…

MARGIT HOHENBERGER

1973-76 Bekleidungsfachschule Naila, Abschluß als Direktrice 1980 Gesellenprüfung als Kürnschnerin, Beginn der Arbeit mit Ton. Direktrice und Kürschnerin im Pelzhaus Klan/Hof 1989 Geburt von Tochter Anna 2001 Umzug…

Auguste Papendieck

AUGUSTE PAPENDIECK

1873 in Bremen geboren 1889 – 1890 Mädchenpensionat in Arolsen 1900 – 1902 Studium der Malerei in München, Erste Begegnung mit Keramik 1903 Studium der Malerei in Königsberg…

liebfriede bernstiel

LIEBFRIEDE BERNSTIEL

1915 in Hamburg  geboren 1933 – 1934 Landeskunstschule Hamburg, Töpferklasse von Max Wünsche 1934 – 1938 Meisterschule Burg Giebichenstein/ Halle, Keramik bei Hubert Griemert 1937 Halle , Gesellenprüfung…

Beate Kuhn

BEATE KUHN

1927 in Düsseldorf geboren 1946 Abitur in Neustadt 1947-1949 Studium der Kunstgeschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg 1949-1951 Keramik-Studium an der Werkkunstschule in Wiesbaden bei Erika Opitz und…

JERRY JOHNS

Der walisische Keramiker Jerry Johns lebt und arbeitet in Hamburg wo er seit 1980 eine Werkstatt betreibt. 1954 in Wales geboren 1972 – 1973 Studium am Cardiff College…

CARLOS ICARDI (ES)

Der spanische Keramiker Carlos Icardi ist auf der Insel Ibiza in der Stadt San Rafael beheimatet. Dort betreibt er eine traditionelle Töpferei mit einer großen Auswahl verschiedenster Keramikgefäße…

BERNARD LEACH (GB)

1887 in Hongkong geboren 1897 Übersiedelung nach England 1903 – 1905 Zeichenstudium – Slade School of Art, bei H. Tonks 1907 – 1909 Grafikstudium – School of Arts…

EDOUARD CHAPALLAZ (CH)

1921 in Yverdon, Vaud geboren 1936 – 1939 Studium in Chavannes-près-Renens an der École suisse de céramique bei Claude Vittel 1939 – 1945 Tätigkeit in der Indutrie als…

GERALD & GOTLIND WEIGEL

Gerald Weigel 1925 in Rudolstadt-Volkstedt in Thüringen geboren 1942 – 1947 (mit Unterbrechung wegen Kriegsdienst) Ausbildung zum Modelleur in der Ältesten Volkstedter Porzellanfabrik und an der Staatl. Industrieschule…

HUBERT GRIEMERT

am 26. Juli 1905  in Keula/Thüringen geboren 1914 – 1918  Besuch des Gymnasium in Lemgo 1918 – 1921  Besuch der Landwirtschaftsschule in Hildesheim, mit dem „Einjährigen“ abgeschlossen 1921…

DOWNLOAD: DIE GESCHEITERTE INSTITUTIONALISIERUNG

Die gescheiterte Institutionalisierung: eine kritische Bilanz der Rezeption zeitgenössischer Keramik in Deutschland nach 1945. Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde von Walter H. Lokau. Autor: Walter H. Lokau Erstellungsjahr:…

Arne Petersen

ARNE PETERSEN

1973 geboren 2007 abgeschlossene Ausbildung zum Keramiker in Berlin ab 2008 freischaffender Keramiker in Berlin und auf Pellworm seit 2014 Wohnsitz und Studio auf der Nordseeinsel Pellworm Seit…

waistel cooper

WAISTEL COOPER (GB)

1921 geboren in Ayr, Schottland Besuch des Hospitalfield College of Art in Arbroath Stipendium am Edinburgh College of Art 1939 – 1943 Kriegsdienst, Invalidität 1943 Rückkehr nach Edinburgh…

aage birck

AAGE BIRCK (DK)

1941 in Kopehagen, Dänemark geboren 1965 gemeinsame Werkstatt mit Heidi Guthmann Birck 1970 Umzug nach Ålkær in Jutland. Haupttätigkeit als Keramiker und Bildhauer. 1980 – 1985 Mitglied der…

ralf busz

RALF BUSZ

1939 in Krefeld geboren 1960 – 1961 Studium der Naturwissenschaften (Geologie) an der Universität in Bonn (drei Semester) 1961 – 1963 Werkkunstschule Krefeld (vier Semester) Abteilung Keramik bei…

Hannes Matzen

HANNES MATZEN

1985 in Heide (Holstein) geboren 2004 Fachhochschulreife 2010 – 2013 Töpferlehre in Kappeln an der Schlei 2013-2014 Bau der Werkstatt und des ersten Soda-Versuchsofens in Mohrkirch seit 2014…

SUSANNE ERDLAND

Susanne Erdland scheint in den 1980-90er Jahren eine Praktikantin / Schülerin von Jürgen Riecke (1927-1997) in Duingen gewesen zu sein. Ihre Wirkungsstätte Banteln liegt unweit der von Jürgen…

GUNNAR JAKOBSON

1969 in Gera geboren 1987 Realschulabschluss 1987 – 1989 Töpferlehre bei Mario Enke in Kienwerder 1989 – 1990 Gesellenezit bei Mario Enke 1990 – 1991 Mitarbeit bei Jutta…

jan bontjes van beek

JAN BONTJES VAN BEEK

am 18.01.1899 Geboren in Vejle/Jütland als Kind holländischer Eltern 1905 – 1915 Volksschule und Realgymnasium in Uerdingen seit 1907 Deutsche Staatsangehörigkeit 1915 – 1919 freiwilliger Marienedienst 1919 In…

MARIO ENKE

1948 geboren in Gera/Thüringen 1969 – 1970 Theologiestudium in Leipzig 1971/1972 Ausbildung zum Töpfergesellen in Bürgel/Thüringen 1972-1975 Tätigkeiten in verschiedenen Keramikwerkstätten 1975 Meisterprüfung in Bürgel/Thüringen 1976 erste eigene…

ROBERT STURM

1935 in Bad Elster geboren 1956-62 Studium der Geschichte, Politik und Kunstgeschichte an der Johan-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt, dann Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt sowie…

Uta Falter-Baumgarten

UTA FALTER-BAUMGARTEN

1924 geboren in Hamburg – Harburg 1940 – 1943 Hochschule für bildende Künste in Hamburg bei Prof. J. Bossard, Prof. H. L. Meyer, Prof. Czeschka 1943 – 1944…