Kategorie: DEUTSCHE KERAMIK Seite 1 von 6

dieter crumbiegel

DIETER CRUMBIEGEL

1938 in Essen / Ruhr geboren 1957 Abitur 1957 – 1961 Studium an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Kassel, Kunstpädagogik bei Prof. E. Röttger, Malerei bei…

christiane wilhelm

CHRISTIANE WILHELM

1954 in Rostock geboren 1973 Abitur 1973 – 1976  Töpferlehre auf der Burg Coraidelstein bei Else Harney und Wendelin Stahl 1973 – 1979 Studium der Keramikgestaltung in Höhr-Grenzhausen bei…

karl scheid

KARL & URSULA SCHEID

KARL SCHEID 1929 in Lengfeld im Odenwald geboren 1948-49 Ausbildung Werkhaus Merz in Stuttgart 1949-52 Besuch der Werkkunstschule in Darmstadt 1952-53 Mitarbeit in der Werkstatt H. & M….

gerd knäpper

GERD KNÄPPER

ゲルト・クナッパ (Gerd Knäpper) 1943 in Wuppertal geboren 1958 – 1960 Malerlehre. Teilnahme an Töpferkursen der Volkshochschule Wuppertal 1963 Praktikum bei einem Kunstschmied in Sigtuna bei Uppsala in Schweden…

goerge hohlt

GÖRGE HOHLT

1930 in München geboren 1949 Abitur 1945 – 1956 Mitarbeit am Aufbau der „Werkstatt Hohlt“ in Katzbach 1952 – 1953 Akademie der Bildenden Künste in München, Bildhauerei bei…

kevin buelow

BUNDESWEITER KERAMIK-ANKAUF

BUNDESWEITER ANKAUF VON SAMMLUNGEN UND EINZELSTÜCKEN Falls Sie sich von ihrer Keramik trennen wollen oder möchten, ich kaufe Einzelstücke und vor allem umfangreiche Sammlungen in ganz Deutschland an….

cathy fleckstein

CATHY FLECKSTEIN

1955 geboren in Molsheim, Frankreich 1973 – 1975 Studium der Germanistik und Romanistik in Straßburg und in Kiel 1975 – 1980 Studium der Keramik bei Prof. Johannes Gebhardt…

fritz rossmann

FRITZ ROSSMANN

1958 in Köln geboren 1975 – 1978 Töpferlehre bei Wim Mühlendyck, Höhr-Grenzhausen 1980 – 1983 Besuch der Fachschule für Keramikgestaltung, Höhr-Grenzhausen 1984 – 1992 Gemeinschaftswerkstatt in Hillscheid 1991…

emil heger

EMIL HEGER

1961  Geboren 1986 – 1988  Studienaufenthalt bei Gerd Knäpper in Japan 1991  Meisterprüfung als Keramiker 1990 – 1993  Kunststudium am Institut für künstlerische Keramik, Höhr-Grenzhausen 1992 – 2004…

gerald weigel

GERALD & GOTLIND WEIGEL

Gerald Weigel 1925 in Rudolstadt-Volkstedt in Thüringen geboren 1942 – 1947 (mit Unterbrechung wegen Kriegsdienst) Ausbildung zum Modelleur in der Ältesten Volkstedter Porzellanfabrik und an der Staatl. Industrieschule…

thomas naethe

THOMAS NAETHE

1954 geboren 1973 – 1976 Ausbildung bei Gisela Schliessler, Krösselbach 1978 – 1981 Fachschule für Keramik-Gestaltung in Höhr-Grenzhausen 1981 Meisterprüfung und Gestalterexamen seit 1982 gemeinsame Werkstatt mit Rita…

markus klausmann

MARKUS KLAUSMANN

1976 – 1979 Ausbildung zum Werkzeugmacher 1979 Beginn einer Ausbildung zum Orgelbauer ab 1979 autodidaktische Arbeit mit Keramik 1980 Praktikum bei einem Holzbildhauer 1981 – 1983 Mitarbeit in…

MARTIN SCHLOTZ

Martin Schlotz 1959 geboren 1981-82 Mitarbeit in einer Töpferei in Frankreich 1983-85 Freie Kunstschule Nürtingen, Fachklasse Keramik 1985-87 eigene Werkstatt in Göppingen 1987-92 Studium Freie Bildende Kunst in…

ERNST STAUBER

1921 geboren 1935 – 1936 Staatlichen Fachschule für Keramik in Höhr-Grenzhausen 1936 – 1939 Töpferlehre bei Wim Mühlendyck 1939 Gesellprüfung ebenda 1946 Seminar für Formgebung bei Arthur Hennig,…

EHRENPREIS 2017 – HEINER BALZAR

Weitere Details finden Sie hier auf der Webseite vom Keramikmuseum Westerwald Ich empfehle Ihnen das hervorragende Buch zur Preisverleihung, zu beziehen über das Keramikmuseum Westerwald. Heiner Balzar –…

bruno & ingeborg asshoff

INGEBORG & BRUNO ASSHOFF

Ingeborg Asshoff 1919 geboren in Bochum 1938 – 1940 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf, Bildhauerklasse bei Sepp Mages 1945 – 1947 Töpferlehre bei Helma Klett in Fredelsloh 1947…

heiner balzar

HEINER BALZAR

1937 geboren in Höhr-Grenzhausen 1952 – 1954 Töpferlehre in Höhr-Grenzhausen, Gesellenprüfung in der Werkstatt Elfriede Balzar-Kopp 1955 Gesellenjahre in Schweden und Holland 1956 – 1958 Staatliche Werksschule für…

hans & renate heckmann

RENATE & HANS HECKMANN

Renate Heckmann  1937 in Wunsiedel geboren 1959 – 1962 Töpferlehre 1963 – 1965 Fachschule für Keramik in Höhr-Grenzhausen bei Hubert Griemert 1965 Meisterprüfung Hans Heckmann 1935 in Schwäbisch-Hall…

sengle guido

GUIDO SENGLE

1956  geboren in Marburg 1976  Abitur, Praktikum an der Universität Frankfurt, Praktikum bei Isolde Schmitt-Menzel in Bad Homburg 1977 –  1983  Studium der Freien Kunst an der Universität…

Karl-Heinz Till

KARL-HEINZ TILL

Geboren 1956 in Frankfurt-Main Ausbildung zum Tischler und Ergotherapeuten als Keramiker Autodidakt und seit 1990 mit eigener Werkstatt auf dem       Hofgut Appenborn seit 2000 regelmäßige Teilnahme an Keramikmärkten…

ROLF OVERBERG

Rolf Karl Maria Overberg 1933   geboren in Osnabrück, Schulbesuch in Füchtorf 1949   Lehre im elterlichen Betrieb, damit er für alle Fälle eine richtige Ausbildung hätte 1955   Beginn der…

MARGIT HOHENBERGER

1973-76 Bekleidungsfachschule Naila, Abschluß als Direktrice 1980 Gesellenprüfung als Kürnschnerin, Beginn der Arbeit mit Ton. Direktrice und Kürschnerin im Pelzhaus Klan/Hof 1989 Geburt von Tochter Anna 2001 Umzug…

Auguste Papendieck

AUGUSTE PAPENDIECK

1873 in Bremen geboren 1889 – 1890 Mädchenpensionat in Arolsen 1900 – 1902 Studium der Malerei in München, Erste Begegnung mit Keramik 1903 Studium der Malerei in Königsberg…

liebfriede bernstiel

LIEBFRIEDE BERNSTIEL

1915 in Hamburg  geboren 1933 – 1934 Landeskunstschule Hamburg, Töpferklasse von Max Wünsche 1934 – 1938 Meisterschule Burg Giebichenstein/ Halle, Keramik bei Hubert Griemert 1937 Halle , Gesellenprüfung…

Beate Kuhn

BEATE KUHN

1927 in Düsseldorf geboren 1946 Abitur in Neustadt 1947-1949 Studium der Kunstgeschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg 1949-1951 Keramik-Studium an der Werkkunstschule in Wiesbaden bei Erika Opitz und…

JERRY JOHNS

Der walisische Keramiker Jerry Johns lebt und arbeitet in Hamburg wo er seit 1980 eine Werkstatt betreibt. 1954 in Wales geboren 1972 – 1973 Studium am Cardiff College…

karl friedrich korden

KARL FRIEDRICH KORDEN

1935 in Bremen geboren 1957 – 1965 Studium der Kunsterziehung in Hannover und Hamburg sowie Religion in Hamburg 1966 – 1977 Schuldienst in Darmstadt 1977 – 1980 Keramik-Studium…

HUBERT GRIEMERT

am 26. Juli 1905  in Keula/Thüringen geboren 1914 – 1918  Besuch des Gymnasium in Lemgo 1918 – 1921  Besuch der Landwirtschaftsschule in Hildesheim, mit dem „Einjährigen“ abgeschlossen 1921…